Create in Austria · genäht · kleidsam · Rums

grau – grauer – Else

Der Schnitt Else von schneidernmeistern ist ja seit langem so was wie ein must-sew in der Nähwelt. Da ich ja schon einige Kleiderschnitte zu Hause habe, war ich noch nie wirklich in Versuchung dieses Allrounder-Kleid zu nähen. Bis vor kurzem. Bis zur Raglan-Else. Jetzt wollte ich doch auch eine Else haben. Der Schnitt schlicht, ohne Schnörksel, genau wie es mir gefällt.

Stoff war schnell in meinem Jersey-Vorrat gefunden. Ein grauer kuschliger Baumwolljersey von Stoff&Stil, eigentlich mal gekauft für … weiß ich nicht mehr…:-) Die Kapuze sollte gefüttert werden, Reste vom Maxikleid waren noch da, ebenso ein Rest für das Futter des Daumenlochs.

Und dann kam beim Nähen die Ernüchterung. Irgendwie hat gar nix gepasst. Lt. Größentabelle habe ich eine 36 zugeschnitten, die dann aber im Schulter- und Ärmelbereich fast ein bisschen zu eng war und Taille und Hüfe aber mindestens eine Nummer zu groß. Ersteres ließ sich nimmer ändern. Und unten haben ich dann Schritt für Schritt immer wieder enger genäht, anprobiert, geändert, genäht… Irgendwann wars dann soweit, dass ich zufrieden war. Ein Glück, mich hätte der schöne Jersey unendlich gereut, wenn er schlussendlich in der Tonne gelandet wäre. Das Desaster mit der Kapuze will ich gar nicht näher ausführen. Nur so viel: beim Füttern einer Kapuze werde ich in Zukunft nicht vergessen, die Nahtzugabe entsprechend zu erweitern, wenn ein Futter eigentlich nicht vorgesehen ist…
Egal jetzt hab ich auch eine Else, die mich in der kommenden kalten Jahreszeit begleiten wird.

 


Was sagt Ihr zu den Fotos? Mein kleiner Fotograf war wieder hochmotiviert und das Ergebnis ist, sagen wir mal gar nicht so schlecht. Beim nächsten Mal muss ich ihm besser erklären, wie man das mit der Schärft hinbekommt… Also sollte er wiedermal Zeit haben. Sind ja immer sehr beschäftigt die kleinen Wissenschaftler/Piraten/Schatzsucher :-).

Mit Jeans, in Leggings, Turnschuhen, Stiefeln, aufm Radel, auf der Couch… einfach überall.
Ein Alltroundtalent diese Else :-).

Herzliche Grüße, desi*d

Verlinkt bei Rums und Create in Austria

Ein Kommentar zu „grau – grauer – Else

  1. Deine Mühen haben sich ja sehr gelohnt ; ) Dein Elsenkleid gefält mir sehr gut. Ich habe bei der Else die Arme weiter gemacht, die waren mir einfach zu eng und – ehrlich gesagt- für mich die Taillierung rausgenommen, das gefällt mir bei mir besser. Viele Grüße von Miri

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s