Create in Austria · Knit Along · MaschenSchick · Rums

Alles hat ein Ende… {Knit Along mit rosape]

Der  Frühlingsjäckchen Knit-Along mit rosape ist lange vorbei und mit ein bisschen (:-)) Verspätung bin auch ich fertig geworden.

Trotzdem bin ich ganz zufrieden, hätte ich mir ja nicht träumen lassen, dass ich mal innerhalb von zwei Monaten (!!!) ein Jäckchen stricken würde.

Die erste Kombination war mit meiner Cheyenne-Tunika. Allen weiteren Fotos mit weiteren Kombinationen hat das Wetter mit seinen Kapriolen einen Strich durch die Rechnung gemachen. In unserer Wohnung brauchen wir tagsüber elektisches Licht und draußen würde alles nassgeregnet. Die Sonne scheint sich eine Pause zu gönnen. Soll sie, aber hoffentlich nicht mehr zu lange…und bis dahin habe ich ja mein neues curryfarbenes Jackerl als Lichtblick.

Zum Stricken brauche ich nichts mehr zu sagen. Die Anleitung ist sehr detailliert und auch Strickanfänger wie ich, die sich sonst an Socken und Schals halten, kommen prima durch. Die Wolle von Lamana ist toll zu verarbeiten und ich bin froh zwei Knäul mehr als angegeben sind gekauft zu haben. Ich habe sie bis zum letzten Meter aufgebraucht. Dabei ist das Jackerl nicht übermäßig lang geworden, wahrscheinlich liegt das daran, dass ich ein bisschen größer bin als die gedachte Strickerin von rosape.

Herzliche Grüße, desi*d

Verlinkt bei Create in Austria und Rums

Merken

Advertisements

8 Kommentare zu „Alles hat ein Ende… {Knit Along mit rosape]

  1. Wow – nur zwei Monate für ein ganzes Jäckchen!!! Respekt, dann ich da nur sagen! Und das, wo man doch mit derart dünner Wolle kaum Fortschritte von Reihe zu Reihe sieht…

    Ich wünsche dir jedenfalls noch viel Freude mit der neuen Jacke – bei dem Wetter kann man etwas Wärme ja leider mehr als gut brauchen…

    Liebe Grüße

    PS: Die Jacke würde doch auch zu „12 Colors of Handmade Fashion“ bei Selmin passen. Da darf ab heute unter http://tweedandgreet.de/thelandgatejacke/ verlinkt werden-

  2. Die ist superschön geworden! Ich freue mich, dass ich gerade die Como in Curry geordert habe für meine 3 . Jacke!
    LG Sonja

  3. Hallo, ich finde deine Jacke richtig toll. Insbesondere Farbe finde ich richtig frühlingshaft. Sehr schön! Ich habe das Knit Along mitbekommen und wirklich einige tolle Teilchen gesehen. Leider habe ich aber selbst noch nie eine Jacke genäht, deshalb denke ich, das sie für mich sicherlich zu schwer wäre. Ich glaube ich übe mich zuerst einmal an einem ganz einfachen Modell und dann wage ich es auch. LG, Esther

    1. Hallo Esther! Das freut mich, dass sie dir gefällt! Ich bin auch sehr stolz auf meine erste (vorzeigbare) Strickjacke. Vor allem dass sie in einem Stück gestrickt wird, hat mich überzeugt. Bei zu vielen Einzelteilen hätte mich sicher mittendrin der Mut verlassen. Das Muster war mit der detaillierten Anleitung wirklich gut zu schaffen. Und der Austausch in der FB-Gruppe hat sehr viel Spaß gemacht.
      LG Désirée

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s