12 Letters of ... · Create in Austria · genäht · Handmade on Tuesday · kleidsam · Upcycling

Upcycling: Hemd küsst Kleid oder R wie Rock

Erstmal ein dickes Dankeschön für die vielen lieben Kommentare für die letzten Upcycling-Beiträge. Hat mich sehr gefreut und für den letzten Beitrag für den letzten Sonntag anzupacken…

Bahnenrock aus Jeanskleid

Vor vielen Jahren, genauer gesagt im Jahre 1997 habe ich mir in England ein langes Jeanskleid gekauft. Heute würde man Maxikleid sagen. Obwohl es mir schon sehr sehr lange nicht mehr gepasst und auch am Ausschnitt einen kleinen Riss hatte, habe ich es nie weggegeben. Zum Glück. So konnte es sich in einen Jeans-Bahnenrock verwandeln.

In der einfachen Variante mit einem Jerseybündchen und ein bisschen verschönert mit Teilen eines großkarierten Hemdes. Die Knopfleiste ziert die vordere Mitte (und verdeckt eine unschöne Naht, ehemals auf der Seite des Kleides). Ich finde die Kombi dunkelblau und rot/blau kariert verleiht dem ganzen ein kleinen Retrotouch.

Jeanskleid goes JeansrockKnopfleiste des Hemdes am Saum

Knopfleiste von altem Hemd auf Jeansrock

Und weil R wie Rock ganz wunderbar zum OktoberBuchstaben passt, den Lisa von Stoffreise Anfang des Monats gezogen hat, ist der BahnenRock mein Beitrag. Am 31. Oktober gibts dann wieder die ganze Pracht aller R-Beiträge.

Bahnenrock aus altem Jeanskleid

Applizierter Stern auf der Rückseite

Und hier noch ein paar Eindrücke vom Sonntag…

20161023_184555-collage

Ein Dankeschön geht an dieser Stelle an Marianne Strobel, die den Konatkt hergestellt und die Aktion angestoßen hat.
Es war richtig schön und der direkte Kontakt mit den vielen kreativen Menschen hat mir wieder mal gezeigt was mir fehlt. Nähen und meiner Kreativität freien Lauf lassen, wenn ich Ruhe habe, ist eine wunderbare Sache. Es kann aber in keiner Weise den direkten Kontakt mit anderen kreativen und nähbegeisterten Seelen ersetzen.
Deswegen träume ich jetzt von einem Nähtreff. Einem Raum, in dem sich viele Gleichgesinnte treffen können und das machen können, was ihnen Spaß macht. Austausch, Inspirationen und Gemühtlichkeit miteingeschlossen.
Und manchmal werden Träume ja wahr. Wenn man fest dran glaubt. Deswegen schicke ich diesen Wunsch jetzt mal ins Universum…

Herzliche Grüße, desi*d

Schnitt: Bahnenrock aus Rock Festival von Mme ZsaZsa
Verlinkt bei Handmade on Tuesday und Create in Austria

Merken

Merken

2 Kommentare zu „Upcycling: Hemd küsst Kleid oder R wie Rock

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s