genäht · Handmade Style Tunic Sew Along · kleidsam

Start des Handmade Style Tunic Sew Alongs von noodlehead

02_IMG_20160701_090339

Es geht los! Vor ein paar Wochen hat Anna auf ihrem Blog noodlehead einen Women`s Tunic Sew Along angekündigt und gestern ging es los. Ich habe mir vor ein paar Monaten ihr Buch Handmade Style gekauft und Euch schon zweimal Dinge daraus gezeigt: die Flip Flops und die Gingham Tote Bag. Die women`s tunic hat mir von Beginn an gut gefallen, sie scheint auch nicht so schwer zu sein, aber…. wie es halt so ist… Jetzt aber gibts keine Ausrede mehr.

Annas Plan
(die Tage erfolgen mit wöchentliche Abstand)

Tag 1: Stoffauswahl und zusätzlich benötigtes Material
Tag 2: Abpausen und Zuschnitt
Tag 3: Halsausschnitt und Knopfleiste
Tag 4: Ärmelsaum und Tunnelzug/Taille
Tag 5: Saum und wrap-up (was wrap-up in diesem Zusammenhang heißt, wird sich zeigen 🙂 )

01_IMG_20160701_090800

Meine Stoffauswahl:
Der Stoff hat mich sofort fasziniert. Es war vom ersten Moment an sonnenklar, dass dies der Stoff für die womens`tunic war. Er ist dünn, fast schon transparent und verlangt nach einem Unterkleid oder einem schwarzen Top. Luftig und perfekt für den Sommer.

04_image

Eine dünne schwarze Einlage zum Aufbügeln habe ich auch schon besorgt, nur die Knöpfe fehlen noch. Aber solange die Knopfleiste fertig wird, ist das das kleinste Problem…

Habt Ihr auch schon mal an einem Sew Along teilgenommen, bei dem schrittweise genäht wird? Ich bin schon gespannt wie es mir mit der zeitlichen Planung gehen wird.

Ich wünsche Euch einen sonnigen Start ins Wochenende!
Herzliche Grüße, desi*d

 

2 Kommentare zu „Start des Handmade Style Tunic Sew Alongs von noodlehead

  1. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Sew along. Der Stoff ist schon mal der Hammer.
    LG aus deiner alten Heimat
    Manuela

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s