Create in Austria · dekorativ · Handmade on Tuesday · Schöner leben · Upcycling

Wo ist der Frühling?

02_IMG_20160314_152642

Ein Glück, dass ich schon gestern die Fotos vom neuen Türkranz gemacht habe. Strahlender Sonnenschein, Vogelgezwitscher – die Idylle vom nahenden Frühling war trotz kühler Temperaturen perfekt. Bis heute Vormittag. Jetzt ist es grau und bald ganz weiß. Es schneit wieder. Ich ignoriere das so gut wie möglich…

Die Idee für den Türkranz stammt von  Katharina aka greenfietsen und seit Ewigkeiten wollte ich schon so meinen Vorrat an Stoffresten und Webkanten damit reduzieren. Statt eines Strohkranzes habe ich einen Styropor-Kranz genommen, den ich noch in meiner Bastelkiste gefunden habe. Die Herzen stammen auch aus meinem Vorrat bzw. aus den Vorbereitungen für den Frühlingsmarkt.
Es sind viele Stoffe dabei, die schon lange aufgebraucht sind und mich nun so an das ein oder andere Nähprojekt erinnern.

04_IMG_20160314_152722

03_IMG_20160314_15270406_IMG_20160314_152633

Letzte Woche war ich ja noch wenig „österlich“ eingestellt. Kurzzeitig war das anders, stehen doch schon die Ferien so gut wie vor der Türe. Und jetzt wieder Schnee… Dann wird es wohl Osterhasen im Schnee geben… Oder wir wünschen uns alle ganz fest den Frühling herbei. Vielleicht hilfts.

Herzliche Grüße, desi*d

Verlinkt bei Handmade on Tuesday, Create in Austria.

Ein Kommentar zu „Wo ist der Frühling?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s