Augenblicke · Meine Woche

Meine Woche 10/1

IMG_20160110_151336

Unser Ausflug in die Landeshauptstadt zu den kleinen Schwestern und herzigen Kindern.

Der Besuch von meiner lieben Freundin, die ich leider zu selten sehe. Mit der es aber immer ist, als wenn wir uns erst gestern gesehen hätten.

Das Herumräumen und Ausmisten in vielen Schränken und Ecken und das befreiende Gefühl, alles einem guten Zweck zugeführt zu haben.

Die nasskalten Spaziergänge, wo andere lieber zu Hause bleiben würden. Ich glaube ich bin doch ein Herbstmensch…

Und schließlich heute das Glücksgefühl an der Nähmaschine, als ein bereits verlorengeglaubtes Projekt fertig geworden ist. Könnt Ihr es auch so schlecht aushalten, wenn was nicht so wird wie in der Vorstellung und (erstmal) unfertig herumliegt?

Mein Rückblick wie immer verlinkt bei Viktoria.

Herzliche Grüße, desi*d

2 Kommentare zu „Meine Woche 10/1

  1. die gute freundin zu treffen ist immer wieder super. unfertiges kann ich auch nicht leiden. manchmal verfolgt es mich im schlaf *lach*. herumräumen und ausmisten – jau… das ist super!
    hab noch einen schöne woche und danke für deinen lieben kommentar 🙂
    gusta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s