Augenblicke · Meine Woche

Meine Woche 25/07 mit ein paar Gedanken

Endspurt. Nur noch eine Woche bis zu den langersehnten Sommerferien. Wir können es kaum erwarten… Die Nachmittage sind frei, alle Freizeitaktivitäten machen schon Sommerapause. Diese Woche war wieder heiß. Zeit fürs Freibad, im kühlen Nass ist waren die 31°C besser zu ertragen…

01_IMG_20150722_145829
Und etwas war ganz und gar ungewohnt. Ich war zwei Tage auf Fortbildung. Diese fand im Münchner Stadtteil Maxvorstadt statt. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Stoff & Co

03_IMG_20150723_180257-COLLAGE… und Café Lotti. Im letzteren habe ich zwei entspannte Mittagspausen in netter Gesellschaft verbracht. Wenn Ihr mal dort ein Päuschen machen solltet, müsst ihr unbedingt die Lotti-Limo probieren…

04_IMG_20150723_135825-COLLAGE
Die beiden Tage im Seminar waren interessant und anstrengend und doch eine kleine Auszeit vom Alltag. Gemütliches Frühstück in meinem persönlichen Bed&Breakfast 🙂 inclusive. Schlicht und einfach. Wunderbar.

02_IMG_20150724_073133
So, jetzt fehlt mir mein 5. Highlight. Bzw. das Foto davon. Vom Heimkommen. Zwei Tage sind für Kinder ganz schön lange. Für Muttis auch.

Verlinkt ist mein Wochenrückblick bei Pünktchen und Viktoria, die jede Woche ihre High 5 for Friday zeigt. Und auch Denise aka Fräulein Ordnung sammelt Wochen(glück)-Rückblicke. Vielen Dank für diese Möglichkeit!
Ich finde es eine gute Idee am Ende der Woche kurz inne zu halten und zu fragen, was war diese Woche schön?

Meine Highlights haben selten einen hohen objektiven Glücksfaktor. Es waren einfache, schöne Momente in meinem Alltag. Gelten sie trotzdem für die beiden Link-Partys? Sie zaubern meist ein Lächeln auf mein Gesicht, wenn ich daran denke und die dazugehörigen Fotos hochlade. Sie bilden kleine Mosaiksteinchen in meinem Leben, das weder außergewöhnlich noch besonders aufregend ist. Eher im Gegenteil. Ich habe beschlossen, weniger von allem zu machen, zu wollen, zu erwarten. Um mich mehr aufs Wesentliche zu beschränken. Damit nicht mehr so viel den Blick verstellt darauf, was wirklich wichtig ist. Wo liegt das Glück im Kleinen?
Weniger ist mehr.

Herzliche Grüße, desi*d

Advertisements

2 Kommentare zu „Meine Woche 25/07 mit ein paar Gedanken

  1. Liebe Desi*d,

    ja – genau diese Momente zählen für mich!! Denn ich dachte: was für eine schöne außergewöhnliche Woche! So viel feines und liebevolles. Vor allem dein Entschluss: weniger von allem zu machen, zu wollen, zu erwarten ist voller Freude!!

    Ich wünsche dir einen tollen Start in die Woche
    Viktoria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s