Create in Austria · DIY · genäht · Handmade Kultur · Mittwochs mag ich... · Upcycling

Mittwochs mag ich… WeckglasdeckelUpcycling oder Untersetzer mit Nebenjob (Tutorial)

Die Idee mit den Untersetzern für Gläser oder Tassen kam mir, als ich mir den Kopf zerbrach, wie ich die Preise am Frühlingsmarkt gut sichtbar und mit wenig Aufwand sichtbar machen könnte. Keine geringe Rolle spielte dabei das Sturmtief, dass letzte Woche über uns hinweg fegte. Sollte auch nur ein kleines Lüftchen wehen, wären alle Preisschilder z. B. an kleinen Klammern (wie man sie für Fotos kennt) auf und davon oder im besten Fall einfach umgeweht. Es musste also etwas schweres sein, dass jedem Windstoß eine möglichst geringe Angriffsfläche bieten würde….

03_IMG_20150403_155115~2
Beim Gang in den Keller um Getränke zu holen, fiel mein Blick auf die unzähligen Weck-Gläser samt Deckel die darauf warten, irgendwann mal wieder gebraucht zu werden. Die Deckel sind schwer, also warum nicht die Anziehungskraft der Erde nutzen… Der Rest für die Umsetzung kam dann wie von selbst. Ich erinnerte mich an Wollfilzreste, zu groß um sie wegzuschmeißen zu klein für neue Smartphonehüllen und als I-Tüpfelchen kamen noch die nähgemalten Blumen auf meinem Lieblingskaro dazu.

01_IMG_20150403_154830~2

Voilà, fertig sind die Glasuntersetzer, die ganz nebenbei noch Preisschilder sein werden (im Anschluss lassen sich die Papierstreifen leicht abreißen und sie sind wieder „nur“ Untersetzen.

02_IMG_20150403_155055~2

Habt Ihr auch noch Weckglasdeckel, Wollfilz- und Stoffreste zu Hause? Dann nichts wie los…

10_IMG_20150403_152613~2Aus dem Filz einen Kreis ausschneiden (bei der Größe, einfach mit einem Glas ausprobieren, ob es gut in den Deckel passt. Stoffrest mit S320 verstärken und mit Hilfe des freihändigen Stickens nach Lust und Laune mit der Nähmaschine verzieren und auf den Wollfilz aufnähen. Fertig!

Herzliche Grüße, desi*d

P. S. Verlinkt bei Frollein Pfau, Create in Austria und Handmade Kultur.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mittwochs mag ich… WeckglasdeckelUpcycling oder Untersetzer mit Nebenjob (Tutorial)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s