Create in Austria · dekorativ · genäht · Rums

Rums #2/15: Get organized!

07_IMG_20150104_095643~2

Kennt Ihr das: Ihr seht einen Stoff, müsst ihn auf der Stelle haben/kaufen/besitzen und – Ja, und wisst dann nicht wirklich zu was Ihr ihn vernähen wollt. Mir geht es ständig so. Diese neuen Bistztümer wandern dann in meinen Stoffschrank und werden von Zeit zu Zeit herausgeholt, gestreichelt und für „zu schade“ empfunden für das Projekt, welches auch immer gerade im Entstehen ist. Eigentlich ja doof, weil ihn dann niemand zu Gesicht bekommt. Ein guter Kompromiss ist, etwas für sich ganz alleine zu nähen. Dann bleibt einem der Stoff erhalten.

02_IMG_20150104_095016~2

Dem Stoff Unikko von Marimekko aus einem Grazer Laden erging es so. Bis auf die Handyhülle war er noch unangetastet. Dann sah ich bei Rebecca den Taschen-Organizer Kalium (Anleitung von Textilrausch) und nachdem in meinen Taschen immer das Chaos herrscht war schnell klar, was ich 2015 als erstes für mich nähen würde.

05_IMG_20150104_095256~201_IMG_20150104_094909~2

06_IMG_20150104_095347~2

Ein paar kleine Änderungen habe ich vorgenommen: Die Reißverschlusstasche habe ich mit einem Futter ausgestattet (Danke für den Tipp Rebecca!), die Ecken sind abgerundet (das Nähen um die runde Ecke geht mit Hilfe vieler kleiner Knipse sehr gut) und auf der Rückseite wurden zwei Stiftefächer eingenäht.

04_IMG_20150104_095155~203_IMG_20150104_095107~2Jetzt finde ich Pflaster, Arnika oder die Notfallschoki mit einem Griff :-).
Herzliche Grüße, desi*d

P. S. Auch 2015 geht es weiter mit der Sammlung vieler kreativer Projekte bei Rums und bei Create in Austria.

Advertisements

3 Kommentare zu „Rums #2/15: Get organized!

  1. Das ist ein klasse Idee – sich die Lieblingsstoffe selbst zu *schenken*!
    Dein Organizer ist der Hammer,toll!
    Ich sag mal Hallo, ich bin auch ein Taschaweibl.
    Liebe Grüße
    Gabi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s