dekorativ · genäht · Oktoberprojekt · Schöner leben

Oktoberprojekt: Deko aus Stoff

01_IMG_20141020_141345

Auch in der 3. Woche von Emmas Oktoberprojekt Stoffabbau habe ich es geschafft. An dieser Stelle muss ich mal sagen, dass ich beim Suchen in meinen vielen Schachteln und Kästen voller Stoff das eine oder ander Stoffschätzchen (wieder-)gefunden habe. Beim Kauf die totale Begeisterung, weil Soooooooo Schöööööö!!! Aber dann irgendwie kein Projekt gefunden, für das es sich eignete. Ich werde also bestimmt auch nach dem Oktoberprojekt noch Stoffe vernähen, die schon länger in meinem Vorrat weilen.

02_IMG_20141014_092701

Diesmal habe ich drei auf einen Streich vernäht 🙂

1. Ich habe einen schon lange in der Ecke stehenden Bilderrahmen reaktiviert und eine gute Kombinationsmöglichkeit entdeckt.
2. Ich habe ein lange gehegtes Projekt verwirklicht.
3. Ich habe mit Stoffen gearbeitet, die bereits in meinem Vorrat waren und so diesen ein kleines Stückchen minimiert.

04_IMG_20141020_141248

Zu 1.
Ich habe einen schon lange in der Ecke stehenden Bilderrahmen reaktiviert und eine gute Kombinationsmöglichkeit entdeckt.
Schon lange habe ich vor, unser Wohnzimmer wandtechnisch aufzuhübschen. Nicht mit Farbe -ich bin bekennender Weiß-Fan- sondern mit der richtigen Auswahl von Bildern und dem Ins-rechte-Licht-rücken von alten Familienfotos. Soweit der Plan. Aber mit der Umsetzung hapert es noch. In den Sommerferien beim Ausmisten und Rumkruschen ist mir dann der alte Bilderrahmen in hellem grün-grau in die Hände gefallen und mir ist zum ersten Mal aufgefallen, dass er perfekt zu samtigen Kissenhüllen aus der Fundgrube beim Möbelschweden passen (letztere waren auch schon Ewigkeiten auf meinem Stapel „mitgenommenweilschönundirgendwieverwendbar“). Das kann kein Zufall sein.

02_IMG_20141020_141305

Zu 2.
Ich habe ein lange gehegtes Projekt verwirklicht.
Vor einiger Zeit habe schon mal ein paar schöne Stoffbilder (Good Times, Bildlich gesprochen) genäht und obwohl ich beim Ausschneiden meinen Plan regelmäßig kurzzeitig bereue liebe ich beide und freue mich jedes Mal, wenn mein Blick drauf fällt. So kam ich auf die Idee auch für unser Wohnzimmer so ein Bild zu gestalten. Bei Pinterest sammle ich schon länger Schöne Worte und dieser lag mir besonders am Herzen.

01_IMG_20141014_120924

Zu 3.
Ich habe mit Stoffen gearbeitet, die bereits in meinem Vorrat waren und so diesen ein kleines Stückchen minimiert.
Nachdem klar war, welche Worte in  welcher Rahmen passen sollten war die Stoffsuche leichter und ich bin wieder bei dem alten Leinen und zwei passenden Stoffen gelandet. Endlich ans Werk machen. In erster Linie wollte ich das Bild machen und dann fiel mir bei der Stoffsuche das Dala-Pferd aus einem alten schwedischen Dekostoff in die Hand. Bereits ausgeschnitten sollte es schonmal auf ein Kissen, aber wie es so ist, es kam nie dazu. So ein Glück. Zusammen mit dem gleichen rosa Karo vom Bild ist es die perfekte Ergänzung.

03_IMG_20141020_14125602_IMG_20141020_141305

Herzliche Grüße, desi*d

P. S. Die Fotos sind vor unserem Haus aufgenommen, da in unserem Wohnzimmer bei dem heutigen Regenwetter leider keine vernfünftigen Bilder zu machen waren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s