Augenblicke · Sonntagsfreuden

Sonntagsfreude: Erdbeeren

Was? Will sich da der ein oder andere fragen. Erdbeeren – eine Sonntagsfreude?
– Ja, ganz genau. In Zeiten der Globalisierung und Erdbeeren aus Ägypten im Dezember mag das seltsam klingen, aber ich finde es ist jedes Jahr wieder eine ganz besondere Sommerfreude, wenn die Erdbeersaison beginnt. Und selbstredend kommen nur heimische bei uns auf den Tisch.

Und jetzt, endlich Sonnenschein, Erdbeeren und auch noch Ferien – was will man mehr?

IMG_20140607_100545

Am besten schmecken sie gleich am Feld, von der Hand in den Mund. Oder mit Puderzucker, in der Topfencreme, auf dem Kuchen oder vermixt im Erdbeereis mmmmhhh… Was macht Ihr mit den kleinen süßen Beeren?

Wir sehen uns am Erdbeerfeld, desi*d

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s