genäht · Rums

Angehängt – Rums #1

Heute habe ich mal was nur für MICH genäht, kommt ja inzwischen eher selten vor. Über Frau Fluchten bin ich auf die Rums-Aktion gestoßen. Jeden Donnerstag bloggen dort Kreative Damen Dinge, die sie nur für sich selbst machen. Vielleicht komme ich dadurch wieder regelmäßiger dazu, nur für mich zu nähen, die dazugehörige to-do-Liste gibt es ja :-).

CIMG4807

Den Auftakt macht mein neuer Schlüsselanhänger. Seit es die langen Bänder gibt schwöre ich darauf und ich muss meinen Schlüssel so gut wie nicht mehr suchen. Immer hängt er sichtbar aus Taschen, Jacken oder Mützenkörbchen in der Gardarobe. Die Stoffwahl war dieses Mal nicht so schwer. Das Rennen machten Riley Blake und Hamburger Liebe.

CIMG4808CIMG4809CIMG4806

Über solche farbenfrohen Kleinigkeiten, die mich im Alltag ständig begleiten, kann ich mich immer wieder freuen. Gerade bei so einem tristen Wetter in grau ein willkommener Farbtupfer.
Ich wünsch Euch einen schönen Donnerstag!

Herzliche Grüße, desi*d

Noch mehr nur für mich-Projekte findet Ihr im Rums-Pool und das jeden Donnerstag.

6 Kommentare zu „Angehängt – Rums #1

  1. Das gefällt mir sehr! Immer diese blöden Werbeschlüsselbänder (wie ich sie auch ständig habe). Stimmt eigentlich könnte ich die Schnallen von meinem Werbeband nehmen und für ein selbstgenähtes verwenden! Danke für die Inspiration.
    Herzliche Grüße,
    Elke

  2. Hallo desi*d,

    dein Band ist wunderschön. Ich mag zwar keine langen Schlüsselbänder, gestalte meine aber auch regelmäßig neu.

    Liebe Grüße Tina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s