Die Schneiderin kocht · Küchenglück

Die Schneiderin kocht #2

Diesmal wirds scharf…

CIMG3103

Karotten-Ingwer-Suppe mit rustikalem Baguette
(das Suppenrezept ist von meiner Nähschwester; das rustikale Baguetterezept findet Ihr im Lecker Special 01/12)

CIMG3094

Zutaten für 4 Personen:
Suppe: 60 g frischen Ingwer, 400g Karotten, 50g Buttter, 2 EL Zucker, 600ml Gemüsebrühe, 150ml Kokosmilch, Pfeffer und Salz

So wird die Suppe gemacht:
Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden, Ingwer schälen und fein würfeln, zusammen in zerlassener Butter andünsten. Zucker darüber streuen und leicht karamellisieren lassen. Mit Brühe und Kokosmilch aufgießen. Suppe bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen. Etwa ein drittel der gekochten Karottenscheiben aus der Suppe schöpfen und auf vorgewärmte Schalen verteilen. Die restliche Suppe im Mixer fein pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Suppe in Schalen füllen und servieren.

CIMG3099

CIMG3102

Fazit der kochenden Schneiderin:
mmmhhh… Die Suppe heizt jetzt bei den frostigen Temperaturen so richtig ein. Mir war es lediglich ein bisschen zu scharf, deswegen darf es das nächste Mal weniger Ingwer sein.
Das Baguette passt prima dazu und ist im Handumdrehen fertig, v.a . weil man den Hefeteig schon am Abend vorher machen kann (ist auch fürs Frühstück sehr praktisch!).

Meine Bewertung: **** (wird bestimmt wiederholt werden)

Herzliche Grüße und schönes Wochenende, desi*d

3 Kommentare zu „Die Schneiderin kocht #2

  1. Hallo liebe Desi,
    deine Mama schrieb mir schon zu Weihnachten von deinem Blog, hatte ihn mir schon da angesehen, aber jetzt muss ich dir wirklich mal schreiben, wie toll du das alles machst, auch deine Rezepte sind echt supi!!! Ganz liebe Grüße aus der Steiermark Deine Ingrid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s