genäht · Kinderspaß

Kissenspaß

Mein kleines Zwergenmädchen möchte jeden Tag wissen, wann sie endlich groß genug für ein eigenes Kopfkissen sei. Und überhaupt, bei der Oma bekäme sie ja auch immer ein kleines Kissen nur für sich, wenn sie auf „Urlaub“ ist.   „Bitte Mama, näh‘  mir auch so eines!“.  Also hab ich mich an die Nähmaschine gesetzt und gleich zwei genäht, um eventuelle Eifersüchteleien zu vermeiden. Einige der Stoffe sind von Tildas, kombiniert mit Basics wie Cord oder Vichykaro. Ach ja und ein Fliegenpilz von Tante Ema ist auch mit von der Partie.  Natürlich kamen Bänder und Zierstiche nicht zu kurz ;-). Hier könnt Ihr sehen, was draus geworden ist.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Kissenspaß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s