genäht · KrimsKrams

Fundstücke

Unser Haus hat ja den Hausnamen „Beim Schneider“, weil sich darin vor gar nicht all zu langer Zeit die Schneiderei befunden hat. In einer Schublade einer alten Nähmaschine ist jetzt das eine oder andere Fundstück aufgetaucht: große, kleine Knöpfe, Zwirnspulen, Reißverschlüsse, alte Maßbänder und jede Menge Krimskrams – genau das richtige für eine Hobby-Schneiderein wie mich!

 Da lässt sich das eine oder andere sicher gut gebrauchen.. Ideen hab ich ja genug, allein die Zeit fehlt gerade!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s