dekorativ · Herbstflimmern

Herbstimpressionen

 

 

 

Sommer – entflogener Traum!
Und Frühling  – welch
sagenhaft fernes Gerücht!
Ein welkes Blatt treibt
im Traum und alle
wissen: Herbst.
M. Kaleko, aus „Ein welkes Blatt“

 

 

Diese Woche mit den spätsommerlichen Herbsttagen entschädigt ein bisschen für den kühlen Sommer. Mit meinen beiden Zwergen hab ich einen Reparaturtermin meines Autos für eine Ausflug zur Bergkapelle im Nachbardorf genutzt, um haufenweise Kastanien zu sammeln. Die Sonne hat uns bei der Brotzeitpause an der Nasenspitze gekitzelt. Einer Eingebung nach habe ich die Baumschere eingepackt und konnte so (fast) schmerzfrei Hagebutten mitnehmen, die abends gleich zu einem neuen Türkranz verarbeitet wurden. Sie besitzen nicht nur sehr viel Vitamin C sondern sind auch richtig schön anzuschauen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s