12 Letters of Handmade Fashion · genäht · kleidsam · Rums

S wie Sommerrockerl (12 Letters of Handmade Fashion)

Fee von fairylikes ist auf das S gekommen. Und was passt da besser als ein kurzes Sommerrockerl? Schön bunt und schwingend. Röcke kann frau nicht genug haben. Jede Länge für jede Lebenslage. Weit/eng/kurz/lang/gekräuselt/mit Leggings/ohne Strumpfhose… Röcke können unendlich variert werden. Bislang war ich ja von der Fraktion A-Form-Rock-Trägerin und hatte bei weiten Röcke so meine… Continue reading S wie Sommerrockerl (12 Letters of Handmade Fashion)

genäht · Handmade on Tuesday · Taschen-Sew-Along 2016

Sommertasche (Taschen-Sew-Along 2016)

Bei Katharinas Jahresaktion Taschen-Sew-Along 2016 drehte sich im Juli alles um Sommertaschen. Zum Glück kann man sich bis zum 14. des Folgemonats verlinken, worüber ich schon im Juli sehr froh war🙂 klick). Genäht habe ich eine Mini-Beach-Bag nach einem Tutorial von der Hamburger Liebe. Klein und Fein, mal was anderes, wo doch meine Taschen vor… Continue reading Sommertasche (Taschen-Sew-Along 2016)

Augenblicke · Meine Woche

Meine Woche 7/8 – kulinarisch gesehen

In der letzten Woche hat sich ganz offensichtlich alles ums Essen gedreht. War mir nicht bewusst. Zeigt sich aber sehr deutlich in den Bildern… gekocht/Mangold die II. Diesmal Quesdadilla einem Rezept, dass ihr auf meinem neu eingerichteten Spinat/Mangold Board finden könnt. Sehr empfehlenswert. zusammen gebacken/erster Teil unseres privaten Ferienprogramms: Kuchen backen lernen. Früh übt sich…… Continue reading Meine Woche 7/8 – kulinarisch gesehen

Augenblicke · Küchenglück

Meine Woche 31/7

So viel wollte ich diese Woche machen/ausprobieren/nähen/fertignähen/fotografieren/posten… Ich könnte die Liste noch um einige Punkte fortsetzen. Geschafft habe ich nur sehr wenig davon. In manchen Wochen ist der Wurm drin, im Plan sozusagen. Und in dieser letzten Schulwoche war wohl vor allem die Luft heraussen. Nix ging mehr sozusagen. Luft heraußen, Plan in Luft aufgelöst🙂.… Continue reading Meine Woche 31/7

12 Letters of Handmade Fashion · genäht · Handmade on Tuesday · kleidsam

D wie maxikleid mit Dunkelblauen streifen oder Warum Not immer wieder erfinderisch macht

Anja von rapantinchen hat das D im Rahmen der 12 letters of handmade fashion Anfang Juli gezogen. Ich habe mich für ein Maxikleid in dünnem Westfahlenjersey aus der maritimen Serie entschieden. Von weitem sieht es eher grau aus. Erst aus der Nähe sieht man die dünnen dunkelblauen Streifen. Der Stoff ist trotz Baumwolle dünn und… Continue reading D wie maxikleid mit Dunkelblauen streifen oder Warum Not immer wieder erfinderisch macht

Augenblicke · Nähmob

Meine Woche 24/7

Morgen beginnt die letzte Schulwoche vor den großen Ferien. Hier ein kleiner Rückblick auf die letzten Tage. So bunt, so vielseitig, so unfassbar… gekocht/Meine ersten Versuche mit Mangold: Mangoldrisotto.  Der Spinat des kleinen Mannes kommt da ganz groß raus. (klick zum Rezept) geschlemmt/frozen yoghurt mit Marillen. Stellt jedes Eis in den Schatten. begonnen/einen neuen Kleiderschnitt… Continue reading Meine Woche 24/7